Übersicht über die Broschüren des Büro des Behindertenbeauftragten

Broschüre Selbstbestimmt Wohnen im Alter – auch für Menschen mit Behinderungen!

Alle Menschen altern. Und alle Menschen, egal ob behindert oder nicht, wünschen sich, auch im Alter ihren Bedürfnissen entsprechend zu wohnen. Meistens besteht der Wunsch, in der vertrauten Umgebung und mit einem hohen Maß an Selbstbestimmung zu altern. Ob und wie dies für älter werdende Menschen mit Behinderungen möglich ist, dieser Frage geht die Broschüre nach. Es werden die Ergebnisse einer Befragung und 14 Leuchtturmprojekte vorgestellt. Sie enthält Empfehlungen für Menschen mit Behinderungen, die ihre Wohnsituation verbessern wollen, z. B, aus einem Wohnheim ausziehen und Empfehlungen für die Landespolitik und die Akteure vor. Mit einem umfangreichen Adressenliste über Wohnstätten, in denen älter werdende Menschen leben können, schließt diese neue Broschüre der Landesbeauftragten ab.

Broschüre als pdf-Datei
Auszug aus der Broschüre in Leichter Sprache als pdf-Datei

Broschüre "Wir sind die Mutmacher/innen" Teil 2

Selbstbestimmt zu leben, den Arbeitsplatz wählen zu können, das sind Menschenrechte, aber es geht um noch viel mehr. Es geht um die Teilhabe in der Gesellschaft, beim Arbeiten, beim Wohnen und in der Freizeit. Die Broschüre zeigt Wege auf, wie sich Menschen mit Behinderungen auf den Weg dorthin machen können mit Hilfe des Persönlichen Budgets und dem Budget für Arbeit.

Broschüre"Wie man wählt: Europawahl"

Wir sind vom Wählerpotential her in Europa mit 80 Millionen Menschen mit Behinderung eine Macht - aber mit Blick auf die direkte Mitentscheidung sind wir mit nur einem schwerbehinderten Menschen im Europaparlament ein Zwerg." Dies muss sich ändern und deshalb ruft  Karl Finke Menschen mit Behinderungen dazu auf, zur Europawahl am 25. Mai zu gehen beziehungsweise sich an der Briefwahl zu beteiligen. Auch zu disse Wahl hat er mit Bündnispartnern wieder eine Wahlhilfe in leichter Sptache herausgegeben. Sie steht hier zum Download zur Verfügung.

Broschüre: Menschenrechte heute

Die Broschüre dokumentiert die Jahresabschlussveranstaltung 2013 zum Thema Menschrechte heute, ergänzt um einen Beitrag zum Behindertengleichstellungsgesetz, das als Meilenstein auf dem Weg zu einer zukünftigen Behindertenpolitik anzusehen ist.

Broschüre "Wie man wählt: Bundestagswahl"

Gemeinsam mit der Volkshochschule Hannover hat der Landesbeauftragte diese Broschüre herausgegeben. In Ihr wird in Leichter Sprache erklärt, wie der Wahlvorgang vor sich geht. Sie will in erster Linie Mut machen, selber zur Wahl zu gehen und sich aktiv in die Politik einzumischen.

Broschüre "Inklusion Praktisch"

In dieser Broschüre werden die Aktivitäten zum "Jahr der Inklusion" des Landesrates für Menschen mit Behinderungen und des Landesbeauftragten dokumentiert.

Darüber hinaus werden wesentliche Umsetzungsschritte zur UN-BRK beschrieben aus Sicht des Landesbeauftragten beschrieben.

Broschüre Niedersächsisches Heim-Gesetz

Die Broschüre erläutert das niedersächsische Heimgesetz in leichter Sprache.

Wie Teilhabe gelebt wird
Erläuterungen zu den Erläuterungen in leichter Sprache

Weiterlesen ...

Broschüre Handlungsvorschläge zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in den Kommunen in Niedersachsen

Die Broschüre erläutert, wie die UN-Behindertenrechtskonvention in den niedersächsischen Gemeinden umgesetzt werden kann.

Sie wurde von einer Arbeitsgruppe des Landesrates für Menschen mit Behinderungen erarbeitet.

Daisy Nutzerinnen und Nutzer können beim Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen die Broschüre als Daisy-Buch Typ 2 kostenlos anfordern.